Dass in dem Land der Wiege des Papiers (105 n. Chr.) die staatliche Post auf Gämmerler G-Tour als neue Logistiksoftware setzt, erfüllt uns mit Stolz. Die hochmoderne, vollvernetzte Software arbeitet mit den Datenbanken der chinesischen Post und ist verbunden mit der Zentrale in Beijing. Dabei wird die größte Tageszeitung der Republik nicht nur über Gämmerler Mailroom-Systeme produziert, sondern auch nach Postleitzahlen gezählt, beschriftet und verpackt. Ein Novum in China, vor allem mit der chinesischen Post als Generalunternehmer.